Pages Menu
Rss
Categories Menu

Gepostet by on Mai 23, 2017 in Bücher | Keine Kommentare

Eine schöne Reise

 

Ein Mann fährt mit einem Zug ohne Fahrgäste von einem Ende des Horizonts zum nächsten. Mit sich führt er nur einen Koffer. Er kennt jedoch weder dessen Inhalt, noch ist er im Besitz eines Schlüssels, um diesen zu öffnen.

Eine schöne Reise

Er folgt dem einzigen Weg durch einen unbewohnten, menschenleeren Landstrich. Mutig setzt er seine Reise fort und kommt in eine große Stadt. Sie ist laut und voller Menschen, die ebenfalls alle einen kleinen Koffer mit sich führen und auf der Suche nach einem Schlüssel zu sein scheinen.

Eine schöne Reise

Aus dem Gefühl der Einsamkeit wird ein noch viel größeres Gefühl der Einsamkeit. Der Mann mit dem Koffer wird zusehends kleiner. Erst in einem Park kommt er zur Ruhe. Er sitzt auf der Bank und vergisst, tief durchatmend, den neben ihm abgestellten Koffer.

Eine schöne Reise

Erst jetzt, wo er die Suche aufgibt und die Gegenwart genießt, geschieht das Unglaubliche…

Eine schöne Reise ist ein großformatiges Buch mit wunderschönen Illustrationen über die Einsamkeit, das Suchen, Finden und Loslassen.

Eine schöne Reise

 

Eine schöne Reise

Marc Majewski

Tintentrinker Verlag

ISBN: 978-3-946401-10-0

 

Die Kinderbuchchallenge

Diese Buchbesprechung ist mein Beitrag zum Tagesthema 23 „Große Fragen“ der #kinderbuchchallenge von @kakaoschnuten und @mintundmalve im Mai auf Instagram. Herzlichen Dank an den den Tintentrinker Verlag für das Rezensionsexemplar!

 

***

Hat dir mein Artikel gefallen? Dann freue ich mich über ein „gefällt mir“ und über das Weiterteilen. Wenn du regelmäßig auch meine nächsten Artikel lesen magst, folge diesem Blog oder klicke „gefällt mir“ auf der Kakaoschnuten-Facebookseite

Merken

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*