Pages Menu
Rss
Categories Menu

Gepostet by on Mai 22, 2017 in Allgemein, Bücher | Keine Kommentare

Kriminalistischer Lesespaß mit Flätscher und den ??? Kids

 

Tag 22 der #kinderbuchchallenge steht ganz im Zeichen kriminalistischer Spannung. Passend dazu könnt ihr auch gleich zwei tolle Bücher gewinnen. Seht selbst!

 

Flätscher die Sache Stinkt

 

Flätscher ist das coolste Stinktier der Stadt. Mit einem gewaltigen Selbstbewusstsein ausgestattet und verfressen bis zum Anschlag, hält er sich am liebsten in der Nähe des Restaurants „Wilder Elch“ auf. Da gibt es lauter Mülltonnen mit Essensresten, die der dauerhungrige Flätscher gern nach Semmelknödeln durchsucht.

Flätscher – Die Sache stinkt

 

Durch Zufall lernt er bei der Flucht vor dem Spitzenkoch Bode dessen Sohn kennen. Flätscher und Theo verstehen sich nicht nur gut – sie gründen umgehend auch die Hinterhof Detektei.

Schon bald kündigt sich der erste Fall an. Mit Unterstützung der Zwergwieseldame Chloe im Sekretariat und der O-Clique der Kellermäuse Olaf, Jo, Mo und Flo, können Flätscher und Theo sich ans Werk machen.

Flätscher – Die Sache stinkt

 

Flätscher ist ein sensationell lustiges Buch. Humorvoll und betont lässig aus der Ich-Perspektive des Protagonisten erzählt, der zu seinem großen Ärger ständig mit irgendwelchen anderen Tieren verwechselt wird, lässt es den Leser nicht nur schmunzeln, sondern mitunter auch laut lachen. Comichafte Bilder illustrieren die Geschichte nicht nur, sondern laden auch zum Entdecken ein und unterstreichen das Geschriebene gekonnt. Liebevolle und äußerst sympathische Charakterer sorgen dafür, stehenden Fußes bei der Geschichte mitzufiebern.

Flätscher – Die Sache stinkt

 

Flätscher, die Sache stinkt ist ein rasanter Kriminalroman eines ungleichen Duos. Ein wunderbares Buch über Freundschaft und Hilfsbereitschaft und die sensationelle Spürnase eines einzigartigen Ermittlers.

Lesespaß garantiert!

(und wen, wie uns, die große Flätscherliebe packt, der kann mit dem im April erschienenen zweiten Band Flätscher, Krawall im Kanal, gleich weiterlesen)

Flätscher – Die Sache stinkt

 

 

Flätscher, die Sachse Stinkt

Antje Szillat, Jan Birck

dtv junior

ISBN: 978-3423761567

 

Die ??? Kids: Die Räuberjagd

 

Justus, Peter und Bob sind nicht nur beste Freunde, sondern auch das bekannt Ermittlertrio aus Rocky Beach: Die drei ???. Zusammen haben sie schon allerhand Fälle gelöst.

Die ??? Kids – Die Räuberjagd

 

Als die drei morgens eine Einbrecherin mit auffällig geblümten Kleid über den Zaun des Schrottplatzes klettern sehen, ist klar: Die ??? haben einen neuen Fall. Gemeinsam versuchen sie herauszufinden, wer für die Einbruchsserie im Ort verantwortlich ist. Irritierend dabei: der Einbrecher trägt jedes mal eine neue Verkleidung.

Die ??? Kids – Die Räuberjagd

 

In gewohnter drei Fagezeichenmanier wird auch bei „Die ??? Kids – die Räuberjagd“ wieder ein spannender Fall erzählt. Eine einfache (aber nicht langweilige!) Sprache, viele Bilder und Rätsel am Ende jedes Kapitels machen das Buch auch oder gerade für Selbstleser der zweiten Klasse zu einer idealen Lektüre.

Die ??? Kids – Die Räuberjagd

 

Ein spannendes Stück Krimikult, gekonnt und wirklich spannend für Grundschulleser aufbereitet. Der Siebenjährige hier im Haus hat schon jetzt Feuer gefangen!

 

Die ??? Kids: Die Räuberjagd

Ulf Blanck, Boris Pfeiffer

Kosmos

ISBN: 978-3440153420

 

Die Kinderbuchchallenge

Diese Buchbesprechung ist mein Beitrag zum Tagesthema 22 „Kriminalistik“ der #kinderbuchchallenge von @kakaoschnuten und @mintundmalve im Mai auf Instagram. Herzlichen Dank an dtv junior und Kosmos dür die Verlosungsexemplare!

 

***

Hat dir mein Artikel gefallen? Dann freue ich mich über ein „gefällt mir“ und über das Weiterteilen. Wenn du regelmäßig auch meine nächsten Artikel lesen magst, folge diesem Blog oder klicke „gefällt mir“ auf der Kakaoschnuten-Facebookseite

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*