Pages Menu
Rss
Categories Menu

Gepostet by on Mai 12, 2017 in Bücher | Keine Kommentare

Sitzt ein Zwerg auf dem Berg

 

Tag 12 der #kinderbuchchallenge steht im Zeichen „gereimt und gesungen“. Passend dazu könnt ihr ein Buch über Fingerspiele, Kniereiter und andere Spiele für kleine Leute gewinnen.

Sitzt ein Zwerg auf einem Berg

 

Mit Fingerspielen und co. ist das ja so eine Sache. Sie sind eine der unkompliziertesten Möglichkeiten überhaupt, Kindern gute Laune zu machen. Sie sind eine ganz hervorragende Möglichkeit, Bindung zu fördern und eine wirklich intensive Eltern-Kind-Zeit zu erleben. Fast alle Kinder lieben sie. Nur, zumindest mein Problem: die eigene Kindheit ist dann doch schon ein Stück zu lange her, um all die Reime, Lieder und Bewegungen noch im Kopf zu haben.

Sitzt ein Zwerg auf einem Berg

Genau da setzt das kleine Büchlein von Christa Zeuch an: in sieben Kapiteln werden altbekannte und neue Lieder, Spiele und Reime präsentiert.

Ob „schmusige Kniereiter und Krabbelspiele“ (Kapitel 1, Hoppe, hoppe, Reiter), Kreisspiele und Zappeltänze (Kapitel 6, Es tanzt ein Bi-Ba-Butzemann) oder ein ganzes Kapitel im Zeichen der Kinderfüßchen (Kapitel 4: Zeigt her eure Füße): Die Bandbreite ist riesig.

Sitzt ein Zwerg auf einem Berg

Auf engem Raum (das Büchlein passt tatsächlich in (nahezu) jede Handtasche) ist für jeden Geschmack etwas dabei. Neben den Klassikern (Himpelchen und Pimpelchen, um nur einen zu nennen) gibt es auch jede Menge von Christa Zeuch selbst entwickelte Reime.

Auf jeder Seite findet sich eine Spielanleitung, um all die Fingerspiele, Lieder und Kreisspiele auch lebendig gestalten zu können.

Sitzt ein Zwerg auf einem Berg

 

Liebevoll illustriert ist „Sitzt ein Zwerg auf einem Berg“ ein Büchlein, das einfach Spaß macht! Ein runderherum gelungenes Buch zum Lesen, Vorlesen und gemeinsam spielen!

 

Sitzt ein Zwerg auf einem Berg

Christa Zeuch

Arena Verlag

978-3401022109

 

Die Kinderbuchchallenge

Diese Buchbesprechung ist mein Beitrag zum Tagesthema 12 „gereimt & gesungen“ der #kinderbuchchallenge von @kakaoschnuten und @mintundmalve im Mai auf Instagram. Herzlichen Dank an den Arena Verlag für das Verlosungssexemplar!

 

***

Hat dir mein Artikel gefallen? Dann freue ich mich über ein „gefällt mir“ und über das Weiterteilen. Wenn du regelmäßig auch meine nächsten Artikel lesen magst, folge diesem Blog oder klicke „gefällt mir“ auf der Kakaoschnuten-Facebookseite

Merken

Merken

Merken

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*